Bänder, Film, Kunstaktionen…

Zuerst haben wir uns die Armbänder angesehen (und umgemacht), die wir ab jetzt an alle verteilen möchten, die sich an unseren Kunstaktionen beteiligt haben, um damit auf unseren Kanal aufmerksam zu machen.

Vanessa hat unsere Interviews der letzten Aktion zu einem kurzen Film zusammengeschnitten. Diesen haben wir heute in der Gruppe angesehen und detailliert besprochen. Wie können wir den Film noch knackiger machen, welche Reihenfolge der Ausschnitte erhöht den Spannungsbogen, mit welchen Antworten wird der Film interessant und bleibt es auch bis zum Schluss, auf welche Teile können wir verzichten? Vanessa wird die Anregungen der Gruppe umsetzen und den Film dementsprechend überarbeiten. Dann geht er auf YouTube online.

Zudem haben wir ganz konkret zwei anstehende Kunstaktionen geplant. Die erste wird am 19.5. auf der Landesgartenschau in Bad Iburg stattfinden: Gemeinsame Wünsche und Ziele verbinden. Wir verbinden Bäume, Masten ect. mit einem Band und die Besucher behängen es mit selbstbeschriebenen “Wunschfahnen”.

Die zweite Kunstaktion wird auf der Veranstaltung GMHütte karibisch am 26.5. stattfinden: Die Besucher verschicken aus diesem kleinen “Urlaub” selbstgestaltete Postkarten an andere Teilnehmer derselben Veranstaltung. Jeder der eine Karte verschickt, bekommt von jemand anderem auch eine. Und der Gang zum Briefkasten wird dabei zur kleinen Inszenierung, die (hoffentlich) Aufmerksamkeit auf sich ziehen wird. Hannah freut sich schon auf diese Rolle.

Wir haben uns dabei auch Gedanken darüber gemacht, wie wir diese Aktionen jeweils filmisch festhalten, um daraus interessante Filme für den Kanal gestalten zu können.

 

 

No Comments

Post A Comment