Im September 2017, Februar, Juni und September 2018 fanden jeweils sogenannte Round Tables statt, wo sich die beteiligten Projekte/Kunstschulen intern trafen, um gemeinsam den Prozess zu reflektieren und sich mit- und untereinander fortzubilden.  Mit dem Förderprogramm generationKUNST legte der Landesverband einen Rahmen fest, den die Kunstschulen mit individuellen Projektideen füllen konnten. Dieser Blog informiert, was in den einzelnen Projekten passierte. Von den Round Tables wird hier und im Logbuch berichtet. Im Kalender erfährt man, was wann und wo stattfand.

Gerahmt wurde das Programm durch eine Auftaktveranstaltung am 2. Juni 2017 in der Kunstschule KunstWerk e.V. in Hannover, die interessierte Kunstschulen im Vorfeld einer Antragstellung in das Thema und das Programm einführte.

Erster RUNDER TISCH am 29. und 30. September 2017 in Hannover
Zweiter RUNDER TISCH am 9. und 10. Februar 2018 in Oldenburg
Dritter RUNDER TISCH am 2. Juni 2018 in Hannover
Vierter RUNDER TISCH am 15. September 2018 in Oldenburg

Bei der Netzwerktagung “AUFTRAG KUNST. Die politische Dimension der Kulturellen Bildung” in Osnabrück am 12.10.2018 trugen Susanne Bosch und Sabine Fett 5 erarbeitete Potentiale der gK “performativ” vor.

Am 8. und 9. November 2018 fand das Abschlussfachtreffen  “Was haben wir angerichtet”  in der Bundesakademie für kulturelle Bildung Wolfenbüttel statt.

Das Thema des 3. Round Tables am 2.6.2018 lautete MACH(T)EN. Vor dem gemeinsamen Nachdenken über das Thema, gab es einen Input von Susanne zu dem Thema mit einem performativen Leseformat. Die verwendete Literatur gibt es hier samt einiger Links zu Radio und anderen Beiträgen: Wir......

Anbei findest du den Ablauf des Tages-Programms Tagesordnung, die Vorträge von Kirsten Witt Vortrag_Kirsten Witt, Grundsatzreferentin der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung, Dipl.-Kulturwissenschaftlerin und Susanne Bosch Vortrag_Bosch, Künstlerin sowie die Tischdecken mit dem gemeinsamen Nachdenken zu einer gegebenen Frage....