2019 begannen wir mit einem Entwicklungsworkshop generationKUNST 2019 am 28.02.2019 in Hannover.

Der Landesverband der Kunstschulen Niedersachsen e.V. wollte aus der Vergangenheit lernen und erarbeitete deshalb gemeinsam mit den generationKUNST Projekten ein Programmkonzept generationKUNST für 2019.

Wir überlegten gemeinsam, was UNS verbindet. Die Idee war, dass aus der Summe der Projekterfahrungen und neuen Projektideen, den Interessen und Empfehlungen ein Verbandskonzept zu entwerfen und konkrete Entscheidungen für die Arbeit im Programm generationKUNST 2019 treffen.

Daraus entstand die Verabredung zu folgendem:

  1. Ein Round Table 1 am 06.06.2019 in Hannover.
  2. Eine 2-tägige Fortbildung Denn sie wissen, was sie tun! für Kunstschulen in der Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel in Kooperation zwischen dem Landesverband der Kunstschulen Niedersachsen und der Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel am 1. und 2. September 2019. Das Programm finden Sie hier.
  3. Ein Round Table 2 im 13.12. 2019 in Hannover.

#Empowerment #Diversität #Transformation: Kunstschulen als Orte kultureller und politischer Bildung Kunstschulen und kulturpädagogische Einrichtungen sind zentrale Orte für Kinder und Jugendliche, an denen sie Erfahrungen der Anerkennung, der Ermächtigung und gesellschaftlichen Mitgestaltung machen. Kunstschulen und kulturpädagogische Einrichtungen sind zentrale Orte für Kinder und Jugendliche, an......

Partizipationsstrategien und -möglichkeiten bis 9.50 Ankommen 10.00-10.30 Willkommen, Check in, Programm heute, Programm 2019 10.30-11.30   2 Projekte stellen sich vor. Jedes Projekt hat 30 Minuten: Vorstellung der eigenen Projektidee (10 min) Abgleich mit den 9 Kriterien der Ausschreibung (10 min, Fragen – siehe Seite......

  Zeit Inhalt 10 Uhr Begrüßung und Einstimmung auf den Workshop (Frau Fett) [lustvolles Arbeiten in einem beteiligungsorientierten Projekt – partizipativer Entwicklungsprozess für ein übergreifendes Programmkonzept ausgehend von den Kunstschulprojektideen]   Vorstellung Tagesablauf mit Zielen (Frau Weitzel) [Auswertung/Erfahrungsschatz und Zukunftsvision mit Umsetzungsplanung für ein übergreifendes......