Und es geht weiter

Aufgrund der positiven Resonanz, die die Ausstellung erhalten hat, wurden wir sogar ins Rathaus eingeladen. Bürgermeister Herbert Kihm und der Leiter des Baudezernates, Martin Adamski, freuten sich über eine kleine Extra-Präsentation und waren von den Vorschlägen der Teilnehmer begeistert. “Einige Ideen sind bereits für die Umsetzung gebongt”, sagte Adamski. Unser nächstes Ziel wäre nun eine Diskussion zwischen Teilnehmern, Politik und Verwaltung. Wie können Visionen, die entstanden sind, nun in die Realität gelangen?

Wir bleiben am Ball, denn unser Projekt möchten wir sehr gerne fortführen.

No Comments

Post A Comment